10-Finger-Tippsystem

Das 10-Finger-Tippsystem ist eine systematische Schreibtechnik, die beim Bedienen eines PCs (bzw. einer Schreibmaschine) angewendet werden kann. In Ruhestellung liegen die Finger der linken und rechten Hand jeweils auf den Tasten ASDF und JKLÖ, wobei die Daumen über der Leertaste schweben. Beim Schreiben ist jedem Finger eine Anzahl umliegender Tasten zugeordnet, welche nur vom zugeordneten Finger betätigt werden, während der Blick stets auf den Bildschirm gerichtet ist. Das konsequente Anwenden dieser Technik ermöglicht höhere Tippgeschwindigkeiten im Vergleich zu anderen weniger systematischen Techniken.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook