1 - 2 von 2 Artikeln
Schlagwort "Friedenspsychologie"

Mit Psychologie Frieden fördern? Beiträge aus der psychologischen Forschung zur Reduktion von destruktiven Konflikten und Friedensförderung

Mit Psychologie Frieden fördern? Beiträge aus der psychologischen Forschung zur Reduktion von destruktiven Konflikten und Friedensförderung

Wie Frieden fördern und gestalten? Eine Frage, mit der sich Menschen seit jeher beschäftigen – denn auch heute, 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges, gibt es Kinder, die noch nie in Frieden leben konnten. Diese Spezialausgabe zum Thema Friedenspsychologie gibt einen Einblick in Forschung, die Antworten auf diese Fragen zu geben versucht. / mehr

Wie Menschenrechte uns den Weg zum Frieden weisen - psychologische Hilfen und Fallstricke

Wie Menschenrechte uns den Weg zum Frieden weisen - psychologische Hilfen und Fallstricke

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (Vereinte Nationen, 1948) nennt erstmals Rechte, die für alle Menschen gelten (sollen). Sie ist somit eines der bedeutendsten Schriftdokumente der Menschheitsgeschichte. Im Sinne dieser Erklärung sollte eine zentrale Aufgabe nationaler und internationaler Politik, gesellschaftlicher Organisationen, Wissenschaften und aller Bürger sein, das dort genannte zu „erreichende gemeinsame Ideal“ ernsthaft anzustreben, um jedem Menschen die Grundlagen für ein menschenwürdiges Leben zu sichern. In diesem Artikel wird verdeutlicht, dass dabei psychologische Aspekte eine bedeutsame Rolle spielen. / mehr

Filter Optionen

Artikel (189)
Blog Post (260)
Book Review (24)

Facebook