Daniela Renger

Daniela Renger hat Psychologie auf Diplom an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel studiert und zum Thema Respekt innerhalb von Gruppen promoviert. Derzeit ist sie als PostDoc am Lehrstuhl für Sozialpsychologie und Politische Psychologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel tätig. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit den Auswirkungen von respektvollem und respektlosem Verhalten innerhalb und zwischen Gruppen. Daneben interessiert sie auch, welche Auswirkungen die Erfahrung von Respekt durch andere auf das Selbstbild und hier insbesondere auf den Selbstrespekt von Menschen hat.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook