Ingmar Geiger

Ingmar Geiger schloss sein Studium des Wirtschaftsingenieur- wesens an der Technischen Universität Berlin und der Betriebswirtschaftslehre an der heutigen ESCP Europe Paris im Jahr 2004 mit einem deutsch-französischen Doppeldiplom (Dipl.-Ing., Master) ab. Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bereich Strategisches Management der Technischen Universität Berlin und promovierte 2007 unter Anleitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus zum Thema „Industrielle Verhandlungen“. 2008 und 2009 arbeitete er als Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants und war in dieser Funktion in Projekten weltweit im Bereich Marketing & Vertrieb tätig. Seit Ende 2009 ist er Juniorprofessor für unternehmensbezogenes Dienstleistungsmarketing an der Freien Universität Berlin. Innerhalb des Business-to-Business-Marketings liegen seine Forschungsinteressen vor allem im Bereich der Verhandlungsforschung. Eine Fragestellung, die ihn dabei in den letzten Jahren besonders interessiert, ist die Wirkung des Kommunikationsmediums in Verhandlungen.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook