Judith Tonner

Judith Tonner studierte Soziologie und Spanische Studien (BA) an der Universität Konstanz und Psychologie (MA) an der Universität Basel. Anschliessend promovierte sie an der Universität Basel im Rahmen des Doktoratsprogramms Sozial-, Wirtschafts- und Entscheidungspsychologie. In Forschung und Lehre beschäftigte sie sich dabei insbesondere mit der Förderung nachhaltigen Verhaltens. Aktuell ist sie an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Department Kulturanalysen und Vermittlung tätig.

Bei In-Mind war sie von 2013 bis 2017 Mit-Herausgeberin und für das Homepage-Team verantwortlich.