Markus Appel

Markus Appel (Dr. phil., Dipl.-Psych.) ist Professor für Medienpsychologie am Institut für Kommunikationspsychologie und Medienpädagogik (IKM) an der Universität Koblenz-Landau. Zu seinen Forschungsinteressen gehören die Nutzung und Wirkung von Internet und neuen Medien, narrative Persuasion und Einstellungsänderungen sowie Stereotype und Vorurteile. In jüngster Zeit beschäftigt er sich ferner mit psychologischen Fragestellungen zum Umgang mit androiden Robotern und dem Uncanny Valley.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook