Mattea Dallacker

Mattea Dallacker hat an der Freien Universität Berlin Psychologie studiert. Seit 2014 promoviert sie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. Dort forscht sie zu sozialen Einflüssen auf das Essverhalten und Kompetenzbildung im Bereich Gesundheit. Zudem interessiert sie sich für politische Interventionen im Gesundheitsbereich.

Bei in Mind ist sie im Blog-Team tätig.

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook