Meike Bonefeld

Meike Bonefeld studierte in Mannheim und Heidelberg Soziologie mit dem Nebenfach Ethik- und Kulturophilosophie. Nach dem Studium begann sie ihre Promotion am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie an der Universität Mannheim und forscht dabei im Bereich von Erwartungseffekten bei der Leistunsgbeurteilung von Schülern mit Migrationshintergrund. Bei In-Mind ist sie im Blog-Team tätig.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook