Roman Trötschel

Dr. Roman Trötschel ist Professor für Sozial- und Organisationspsychologie an der Leuphana Universität Lüneburg. In seiner wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt er sich mit kognitiven Prozessen in Verhandlungen sowie der Auswirkung des Verhandlungskontextes (z. B. Tarifverhandlungen mit Gruppenrepräsentanten) auf das Verhandlungsgeschehen und das resultierende Ergebnis. Ein weitere Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit liegt im Bereich der Konfliktintervention (Mediation, Schlichtung, Schiedsverfahren). Die Abteilung Sozial- und Organisationspsychologie der Leuphana Universität bietet zusammen mit Herrn Dr. Loschelder Trainingsprogramme zum Thema Verhandlungsführung (z. B. im Bereich von Tarifverhandlungen) sowie Konfliktinterventionsmaßnahmen im Kontext innerbetrieblicher Konflikte (z. B. Unternehmens- oder Schulkontext) an.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook