Silke Eschert

Silke Eschert hat an der Philipps-Universität Marburg Psychologie studiert und an der Eberhard Karls Universität Tübingen promoviert. Seit Oktober 2014 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpsychologie und Politische Psychologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel beschäftigt. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Ideologien, Intergruppenkonflikten und der Auswirkung von respektvoller oder respektloser Behandlung in ideologischen und intergruppalen Konflikten.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook