Ulrike Tischer

Ulrike Tischer M.A. (geb. 1975) studierte Soziologie, Politische Wissenschaft und Geschichte an der RWTH Aachen. Seit 2006 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Deutschen Sporthochschule Köln am Institut für Soziologie, Abteilung Geschlechterforschung. Seit 2007 ist sie außerdem als Themenexpertin für den Bereich Sport und Bewegung für das Frauengesundheitsportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung tätig. Ihre Forschungsinteressen sind Alter, Sport und Geschlecht, die soziale Konstruktion von Männlichkeit und Weiblichkeit durch Sport sowie Altersstereotype und -bilder im Kontext des demografischen Wandels.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook