Dr. Alexander Göttker

Alexander Göttker hat an der Justus-Liebig University Gießen Psychologie studiert. Dort promovierte er auch 2020 in der Wahrnehmungspsychologie bei Prof. Karl Gegenfurtner. Er interessiert sich vor allem für die Kreation unserer Wahrnehmung durch unser Gehirn und wie diese Prozesse durch unsere Augenbewegungen verändert werden können. Außerdem interessiert er sich dafür, wie unser Wissen über unsere visuelle Wahrnehmung für technischen Fortschritt angewandt werden kann.