Prof. Dr. Gerhard Reese

Gerhard Reese (Jahrgang 1981) ist seit 2016 Professor für Umweltpsychologie an der Universität Koblenz-Landau. Er hat an den Universitäten Erfurt, Jena und Canterbury Psychologie studiert, und sich 2010 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena promoviert. Seine primären Forschungsinteressen sind: Umweltschutzverhalten, Soziale Identität und Intergruppenprozesse, Globalisierung, sowie soziale und globale (Un)gleichheit.

Fotograf: P. Sittinger