Prof. Dr. Katja Corcoran

Katja Corcoran ist seit 2013 Professorin für Sozialpsychologie an der Universität Graz. Sie studierte Psychologie in Tübingen, Berlin und Amherst (USA), bevor sie 2004 an der Universität Würzburg promovierte. Sie erhielt ein Feodor-Lynen-Stipendium der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, verbrachte ein Jahr an der Northwestern University, USA, und arbeitete im Anschluss an der Universität zu Köln. Ihre Forschung konzentriert sich auf den Einfluss anderer auf das Selbst und darauf, wie Menschen motiviert werden können, ihre Ziele zu erreichen oder ihr Verhalten zu ändern.