Prof. Dr. Markus Dresel

Prof. Dr. Markus Dresel studierte an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und München und promovierte mit Hauptfach Psychologie an der Universität München (2001). Nach Stationen in Frankfurt/Main, Ulm und Nürnberg sowie seiner Habilitation an der Universität München hat er seit 2008 den Lehrstuhl für Psychologie der Universität Augsburg inne. Markus Dresel ist Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften, Gutachtergremien und universitären Arbeitsgruppen, warb mehrere Drittmittelprojekte ein und veröffentlichte zahlreiche Fachpublikationen. Seine Forschungsinteressen fokussieren u. a. motivationale Prozesse in Bildungskontexten, selbstreguliertes Lernen im schulischen und universitären Kontext, Zusammenhänge zwischen Herkunft und Bildungserfolg sowie die Professionalisierung von Lehrpersonen.