Aljoscha C. Neubauer

Der 1960 in Kassel geborene Psychologe Aljoscha Neubauer leitet seit 1998 als ordentlicher Professor den Arbeitsbereich für Differentielle Psychologie des Instituts für Psychologie der Universität Graz. Der derzeitige Präsident der „International Society of Intelligence Research“ (ISIR) beschäftigt sich hauptsächlich mit kognitiven und neurophysiologischen Korrelaten von Intelligenz und anderen kognitiven Konstrukten wie Kreativität. Weitere Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit liegen im Bereich emotionaler und sozialer Kompetenzen, der Hochbegabung sowie der Untersuchung von Führungsverhalten und -stilen. Neben rund 100 wissenschaftlichen Fachartikeln, großteils in hochrangigen internationalen Fachzeitschriften, hat er viele Buchkapitel und populärwissenschaftliche Artikel, insbesondere auch zwei Bücher mit Elsbeth Stern zum Thema Intelligenz veröffentlicht.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook