Georg Felser

Prof. Dr. Georg Felser (Jahrgang 1965) studierte von 1984 – 1991 Psychologie und Philosophie an der Universität Trier. Nach seiner Promotion in Trier arbeitete er von 1999 bis 2001 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Oktober 2001 folgte er dem Ruf an die Hochschule Harz, wo er die die Markt- und Konsumpsychologie vertritt. Von 1993 bis 1999 lehrte Georg Felser Werbe- und Konsumentenpsychologie im Studiengang Grafik und Design an der Fachhochschule Trier. In dieser Zeit entstand auch sein Lehrbuch "Werbe- und Konsumentenpsychologie", dessen vierte Auflage für 2013 vorbereitet wird. Georg Felser arbeitet in verschiedenen Marktforschungs- und Marketingprojekten, so beispielsweise zu Themen der Kundenzufriedenheit oder zur Preissensibilität. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der unbewußten Beeinflussung von Konsumenten, der Entstehung von Kundenzufriedenheit sowie in der Entscheidungsforschung.

Bei In-Mind ist er im Blog-Team tätig.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein.

Facebook