21 - 30 von 323 Artikeln
alle Kategorien

Woran erinnert sich Deutschland? | In-Mind fragt Dr. Jonas Rees

Woran erinnert sich Deutschland? | In-Mind fragt Dr. Jonas Rees

Woran erinnern sich Deutsche? Welche historischen Ereignisse halten sie für besonders erinnernswert? Darüber haben wir mit Dr. Jonas Rees von der Universität Bielefeld gesprochen. / mehr

Ohne Hamstern in der Wissenschaft: Offenheit und Transparenz im Krisenmodus und darüber hinaus

Ohne Hamstern in der Wissenschaft: Offenheit und Transparenz im Krisenmodus und darüber hinaus

Während der gegenwärtigen SARS-CoV-2-Pandemie kann das wissenschaftliche Vorgehen offenbar nicht mit der rasanten Geschwindigkeit mithalten, mit der sich die Krise weiter ausbreitet. Von der Entwicklung einer Forschungsidee bis zur Veröffentlichung der Ergebnisse vergehen normalerweise Jahre. Jetzt aber muss es schneller gehen. Auch deshalb sind nun offene Forschungspraktiken gefragt. / mehr

Wieso Fensterkonzerte in der Corona-Krise gegen Einsamkeit helfen

Wieso Fensterkonzerte in der Corona-Krise gegen Einsamkeit helfen

Mittlerweile sind alle in Deutschland davon betroffen – Kontaktsperre, Ausgangsverbot oder Quarantäne. Um die Ausbreitung von Covid-19/Corona zu verlangsamen, sollen Menschen physischen Abstand voneinander halten. Diese Unterbrechung der normalen sozialen Kontakte kann Menschen einsamer machen. Aber was bedeutet es, einsam zu sein, und wie kann man Einsamkeit entgegenwirken? / mehr

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen – was kann man dagegen tun? (Teil 2)

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen – was kann man dagegen tun? (Teil 2)

Die Corona-Krise hat in kurzer Zeit unseren Alltag erreicht und diesen stark verändert. In solch unsicheren Zeiten erleben viele Menschen Überforderung und persönlichen Kontrollverlust. Teil 1 dieses zweiteiligen Beitrags untersucht, inwiefern man einen positiven Umgang mit Problemen finden kann. Im vorliegenden Teil 2 geht es darum, wie wir durch sozialpsychologische Erkenntnisse mögliche negative Effekte unseres Handelns erkennen und abwenden können. / mehr

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen – was kann man dagegen tun? (Teil 1)

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen – was kann man dagegen tun? (Teil 1)

Die Corona-Krise hat in kurzer Zeit unseren Alltag erreicht und diesen stark verändert. In solch unsicheren Zeiten erleben viele Menschen Überforderung und persönlichen Kontrollverlust. Sozialpsychologische Mechanismen können uns dabei helfen, uns der gegenwärtigen Situation anzupassen. Teil 2 dieses zweiteiligen Beitrags untersucht, wie s ozialpsychologische Mechanismen helfen können, uns der gegenwärtigen Situation anzupassen. Im vorliegenden Teil 1 geht es darum, wie man einen positiven Umgang mit Problemen finden kann. / mehr

Wie soll man mit negativen Emotionen während der Corona-Pandemie umgehen?

Wie soll man mit negativen Emotionen während der Corona-Pandemie umgehen?

Die Corona-Pandemie kann negative Emotionen auslösen, die Menschen und ihr Umfeld belasten. Strategien der Emotionsregulation können helfen, Konflikte in Beziehungen zu verringern oder mit Sorgen umzugehen. / mehr

Was, wenn die Corona-Krise zum Beziehungsproblem wird

Was, wenn die Corona-Krise zum Beziehungsproblem wird

Dank Covid-19/Corona verbringen wir plötzlich alle mehr Zeit zu Hause. Viele von uns tun das im Kreise der Familie, mit dem/der PartnerIn oder den Kindern. Einige werden diese Zeit nutzen dem/der PartnerIn näherzukommen. Andere werden erleben, dass der ungewohnt enge Kontakt vermehrt zu Konflikten führt. Bindungsstile helfen einen Teil dieser Konflikte besser zu verstehen. / mehr

Gibt es einen Zusammenhang zwischen kognitiven Fähigkeiten und politischen Orientierungen?

Gibt es einen Zusammenhang zwischen kognitiven Fähigkeiten und politischen Orientierungen?

Studien zeigen, dass Menschen mit konservativeren politischen Einstellungen bei kognitiven Aufgaben im Durchschnitt oft schlechter abschneiden als Menschen mit weniger konservativen politischen Einstellungen. Wie lässt sich dieser Zusammenhang erklären? Es lohnt sich, genau hinzuschauen. / mehr

Fake News & Politische Orientierung | In-Mind fragt Prof. Tobias Rothmund

Fake News & Politische Orientierung | In-Mind fragt Prof. Tobias Rothmund

Wann sind wir für Fake News besonders anfällig? Was hat unser Selbstbild mit unserer politischen Orientierung zu tun? Darüber haben wir mit Prof. Tobias Rothmund von der Universität Jena gesprochen. / mehr

Glücklich in Zeiten von Corona – Welche Aktivitäten uns besonders jetzt gut tun können

Glücklich in Zeiten von Corona – Welche Aktivitäten uns besonders jetzt gut tun können

Die Corona-Krise verdeutlicht, dass unser persönliches Glück auch an Bedingungen geknüpft ist, die wir nicht so einfach beeinflussen können. Die aktuellen Einschränkungen können sich auf unsere Stimmung und Zufriedenheit auswirken. Wie können wir den uns verbleibenden Spielraum nutzen, um durch Aktivitäten etwas für unser Glücksempfinden zu tun? / mehr